Scroll

Mehrsprachige Website basierend auf einer MotoCMS 3 Homepage-Vorlage

Die jeweilige Anleitung hilft Ihnen, eine mehrsprachige Website basierend auf einer MotoCMS 3 Homepage-Vorlage aufzubauen. Indem Sie einige Seiten in verschiedenen Sprachen erstellen, erhalten Sie eine mehrsprachige Website. Nachdem Sie diese Seiten erstellt haben, müssen Sie sie miteinander verbinden, indem Sie das Widget Menü und Buttons verwenden. Führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:

1) Vor allem müssen Sie die Startseite öffnen und dann duplizieren. Diese Kopie wird die Schlüsselseite für andere Seiten dieser Sprache. Sie wird als die Hauptseite einer der Sprachversionen verwendet.

2) Danach sollten sie den Seitentitel durch einen gewünschten ersetzen. Darüber hinaus sollten Sie die Seiten URL ersetzen. Sie können zum Beispiel die Abkürzung de für die deutsche Version Ihrer Website nutzen. Diese Abkürzung wird in der URL Ihrer Website als Sprachkennzeichen der ausgewählten Sprachversion dienen. Der Link kann zum Beispiel wie folgt aussehen: www.domain.com/de/subpage_url. Die Seiten URL de wird vor der URL der aktuellen Seite dargestellt, damit Besucher die geöffnete Sprachversion auf der Website sehen können.

3) Danach sollen Sie den Tab Design öffnen und sowohl den Header als auch den Footer duplizieren. Da Header und Footer auf einigen Seiten verwendet sind, können Sie diese Aktion durchführen, um den Header und den Footer der Basisversion der Website von dem Header und dem Footer der Sprachversionen zu trennen. Nachdem Sie diese Aktion durchgeführt haben, können Sie sie bearbeiten.

4) Nachdem Sie die Startseite vorbereitet haben, können Sie den Inhalt auf dieser Seite in die gewünschte Sprache übersetzen.

Achten Sie bitte darauf, dass es in dem neuen Header das neue Widget Menü mit den neuen Buttons erstellt werden muss. Diese Buttons müssen klickbar sein und beim Drücken neue Seiten anstatt der alten öffnen.

5) Nachdem Sie diese Aktionen durchgeführt haben, können Sie andere Seiten duplizieren. Dadurch können Sie den Entwurf für die neue Seite erstellen. Außerdem sollen Sie den Text auf ihr ersetzen.

6) Für diese Seiten sollen Sie die neuen Seitentitel und Seiten URLs festlegen. Für diese Seiten können Sie gewünschte Seiten URLs nutzen. Zusätzlich sollen Sie die übergeordnete Seite festlegen. Sie sollen die Startseite wählen, die Sie früher (Schritte 1- 4) erstellt haben. Und dieser Schritt ermöglicht es Ihnen, die Adresse der Startseite in dieser Sprache zum Link der Unterseite hinzufügen. Der Link wird wie folgt aussehen: www.domain.com/ru/subpage_url.

7) Danach sollen Sie den Tab Design in den Seiteneinstellungen öffnen und Header und Footer wählen, die Sie im Schritt 3 erstellt haben. Dadurch werden der Header und der Footer von Ihrer Startseite übertragen. Das bedeutet, dass Sie sie noch einmal nicht übersetzen müssen.

8) Jetzt können Sie den Inhalt einer gewünschten Seite übersetzen.

9) Sie können unbegrenzte Anzahl der Seiten übersetzen, indem Sie die Schritte 5-8 durchführen.

10) Nachdem Sie alle Seiten übersetzt haben, sollen Sie das Widget Menü auf der übersetzten Startseite ändern. Die Aktionen beim Drücken auf die Buttons müssen so ersetzt werden, damit diese Buttons auf die neuen Seiten und nicht auf die ursprünglichen weiterleiten.

11) Indem Sie die Schritte 1-10 durchführen, können Sie unbegrenzte Anzahl der Sprachversionen auf Ihrer Website erstellen.

12) Nachdem alle Ihren Sprachseiten fertig sind, können Sie einige Buttons auf Ihrer Website erstellen, die Ihre Webseitenbesucher auf die Startseiten der Sprachversionen umleiten werden. Dadurch können Ihre Webseitenbesucher sich Ihre Website in einer anderen Sprache anschauen. Da die Seiten die gleichen Header und Footer haben, werden alle Buttons die Besucher auf die Startseiten der Sprachversionen weiterleiten. Damit diese Buttons dieselbe Seite in einer anderen Sprache öffnen, müssen Sie dann einen separaten Header für jede Seite erstellen und in jedem von ihnen eine bestimmte Aktion beim Drücken festlegen (eine bestimmte Seite muss in einer anderen Sprache geöffnet werden).

Schließlich werden alle Seiten Ihrer Website als eine Liste in dem MotoCMS 3 Control Panel angezeigt, aber für die Webseitenbesucher sehen sie wie die Sprachversionen aus.

SEO-Optimierung

Dies hilft Ihnen, die Sprachversionen Ihrer Website für die Suchmaschinen zu optimieren. Dadurch werden die Sprachversionen der Website nicht als doppelter Inhalt von Google erkannt.

Vor allem sollen Sie einen speziellen Code für die Seiten erstellen. Für verschiedene Seiten muss ein separater Code erstellt werden, weil er nur auf den gleichen Seiten der verschiedenen Sprachversionen gleich wird. Um ihn zu erstellen, sollen Sie den folgenden Entwurf nutzen:

<link rel="alternate" hreflang="en"
href="http://www.motocms.com/website-templates/"/>
<link rel="alternate" hreflang="fr"
href="http://www.motocms.com/fr/website-templates/"/>
<link rel="alternate" hreflang="de"
href="http://www.motocms.com/de/website-templates/"/>
<link rel="alternate" hreflang="x-default"
href="http://www.motocms.com/website-templates/"/>

 

Sie sollen diesen Code wie folgt ändern. Zuerst sollen Sie in allen Teilen das Sprachkennzeichen hreflang="en" durch die Sprache ersetzen, die verwendet wird. Nehmen Sie bitte keine Änderungen an dem Code hreflang="x-default" vor.

In den folgenden Teilen des Codes müssen Sie das Beispiel durch die Links zu den Sprachversionen der Website ersetzen: href="http://www.motocms.com/de/website-templates/".

Der folgende Teil des Codes zeigt, welche Sprachversion der Website die Basisversion ist. Und der Link in ihr muss durch den Link zur Seite (Hauptsprache) ersetzt werden:

<link rel="alternate" hreflang="x-default"

href="http://www.motocms.com/website-templates/"/>

Nachdem Sie den Code geändert haben, muss der Text, der im Beispiel fett markiert ist, durch das Sprachkennzeichenund  die Links zur Ihrer Seite in verschiedenen Sprachen ersetzt werden.

<link rel="alternate" hreflang="en"
href="http://www.motocms.com/website-templates/"/>
<link rel="alternate" hreflang="fr"
href="http://www.motocms.com/fr/website-templates/"/>
<link rel="alternate" hreflang="de"
href="http://www.motocms.com/de/website-templates/"/>
<link rel="alternate" hreflang="x-default"
href="http://www.motocms.com/website-templates/"/>

Nachdem der Code fertig ist, können Sie ihn ins Textfeld Header hinzufügen, das sich im Bereich Code Einschleusung befindet.

Nachdem Sie diesen Code zu allen Sprachversionen hinzugefügt haben, sollen Sie den gleichen Code für andere Seiten der Website erstellen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk