Scroll

Widgets: Struktur

1. Reihe
2. Container

1. Reihe 

Dieses Widget ermöglicht es, verschiedene Objekte zur Seite hinzuzufügen. Es beeinflusst einen adaptiven Teil der Vorlage. Deswegen kann man sich die Vorlage auf verschiedenen Geräten anschauen. Dieses Widget darf man nicht stilisieren.

Die Reihenhöhe entspricht der Höhe von Objekten im Widget. Die Reihenbreite entspricht der Breite von ausgewählter Sektion. Die Anzahl von den eingefügten Reihen ist unlimitiert. Wenn Sie keine Sektion ausgewählt haben, können Sie dann kein Widget zur Seite hinzufügen.
Die Sektion hängt vom Layout der Seite ab. Wenn Sie ein Standardlayout nutzen, gibt es 3 Sektionen (Header, Inhaltsteil, Footer). Wenn Sie ein Layout mit Sidebars benutzen, gibt es 4 Sektionen (Header, Inhaltsteil, Sidebars, Footer).

In diesem Widget gibt es 2 Typen der Breite: Fluid und Fixed.

Fluid wird standardmäßig festgelegt. Sie deckt 100% von der Breite der Sektion, die 100% von der Breite des Bildschirmes ist.

Fixed benutzt man, um eine festgelegte Höhe auf das Widget zu verwenden. Diese Anpassung stellt das Widget Reihe in der Mitte vom Widget fest.

Standardmäßig wird nur eine Spalte benutzt. Man kann aber eine Reihe maximal in 6 Spalten teilen.

Jegliche Umschalttaste teilt die Sektion in gleiche Teile (außer jener Einstellung, wenn eine Sektion in 5 Teile geteilt wird). Wenn Sie eine Sektion in 5 Spalten teilen, erhalten Sie dann die Spalten 1,2 und 3, die dieselbe Breite haben. Die Spalten 5 und 6 füllen Leerräume in der Sektion. Schauen Sie das Beispiel auf dem Bildschirmfoto unten an.

Eine leere Reihe hat graue Grenzen und wird auf der veröffentlichten Website unsichtbar.

Wenn Sie eine Reihe auswählen oder über sie mit der Maus fahren, werden dann die Grenzen blau.

Wenn Sie ein Textobjekt zum Widget Reihe hinzufügen, sollten Sie es in die Reihe stellen. Dann hat dieses Objekt gelbe Grenzen. Die Anzahl von Objekten, die man zur Reihe hinzufügen kann, ist unlimitiert.

Eine Spalte wird mit den gepunkteten Linien geteilt. Standardmäßig ist die Breite zwischen den Spalten 30 Px (15 von rechts und 15 von links). Es bedeutet, dass es den Leerraum zwischen dem Objekt und gepunkteter Linie gibt.

Wenn Sie eine Reihe entfernen möchten, klicken Sie den ButtonDeleteauf Ihrer Tastatur. Dann sollten Sie die Änderung bestätigen. Dafür klicken Sie, bitte, den ButtonYes”.

Wenn Sie die Anzahl von Spalten verringert haben (zum Beispiel ab 6 bis 1), sehen Sie dann folgende Anmeldung: “The content of columns would be removed. Would you like to proceed?”. Wenn Sie den Button “Yes” benutzen, werden festgelegte Spalten entfernt (hängt von der Anzahl der Spalten ab, die Sie früher festgelegt haben). Das System entfernt die Spalten von rechts nach links. Wenn Sie diese Spalten mit den Informationen ausgefüllt haben, werden sie verlieren.  
Zum Beispiel: eine Reihe wurde in 6 Spalten geteilt. Alle Spalten wurden mit einigen Informationen ausgefüllt. Wenn Sie die Anzahl von Spalten ändern und nur 1 Spalten lassen, dann werden 5 Spalten mit der Information rechts entfernt.

Anker ermöglicht es Ihnen, einen Anker in jeglichem Seitenteil festzustellen und diese Sektion sofort zuzugreifen, nachdem Sie die Umleitung mit dem Anker festgelegt haben.

2. Container 

Dieses Widget ermöglicht es Ihnen, verschiedene Objekte zur Seite hinzuzufügen. Ein Container kann mit Hilfe von verschiedenen Stilen (Grenze, Einrückung, Farben, Hintergrundbild ) bearbeitet werden. Im Vergleich zum Widget Reihe, gibt es in einem Container nur eine Spalte und keine Einrückung zwischen den Spalten. Außerden kann man einen Container mit Hilfe vom Tab Stile bearbeiten.

Die Sektion Container wird in zwei Hauptteile geteilt: Settings und Design.

Settings - in diesem Bereich findet man folgende Einstellungen: Padding und Margin, Anchor.
Padding ermöglicht es, die Einrückung zwischen den Objekten im Widget zu ändern.
Mit Hilfe von Margin stellt die Einrückung zwischen einem Container und anderen Objekten fest. Standardmäßig ist die Einrückung 0.
Margin/Padding preferences: hier kann man nur Ziffer ab 0 bis 9 nutzen. Minimale Länge muss aus 1 und maximale aus 3 Symbolen bestehen. Schauen Sie sich ein Beispiel auf dem Bildschirmfoto unten an. Verfügbare Parameter sind 0-999 Px.

Um Margin/Padding zu verringern/zu vergrößern, nutzen Sie die Zeiger oder Numeric Stepper tool (dann klicken Sie auf dem Nummernfeld). Numeric Stepper ermöglicht es Ihnen, diesen Parameter manuell ohne Zeiger zu ändern.

Anchor ermöglicht es, einen Anker zum jeglichen Seitenteil hinzuzufügen und ihn sofort zu erreichen, wenn Sie die Option Umleitung aktivieren.

Design - hier kann man Hintergrundfarbe oder Hintergrundbild, Größe, Position, Tiling und Stile von Grenzen im Widget bearbeiten.

Mit Hilfe von der Sektion Background kann man die Hintergrundfarbe im Container editieren. Standardmäßig ist er transparent.

Fill Color - hier kann man die Hintergrundfarbe des Containers ändern.

Es gibt 25 Farben der Bereitstellung und 5 (unabhängige) Zusatzfarben. Wenn Sie die Farben ändern möchten, klicken Sie, bitte, den Link “Mehr Farben”.

Mit dem Farbwähler kann man eine Farbe auswählen. In der Sektion “Current” kann man sich eine aktuelle Farbe anschauen. Die Sektion “New” stellt eine ausgewählte Farbe dar. Um die Änderungen zu speichern, klicken Sie den Button “Ok”. Wenn Sie sie rückgängig machen möchten, klicken Sie auf den Button “Cancel”.

Entfernen - hier kann man eine Farbe entfernen, die in der Sektion “Fill Color” benutzt wird.

Background Image -  in diesem Bereich kann man das Hintergrundbild zum Container hinzufügen/entfernen. Wenn das Hintergrundbild noch nicht festgelegt wurde, klicken Sie auf den Button “+”. Dann gelangen Sie zum Tab Media Library.
 

Wenn ein Hintergrundbild schon festgelegt wurde, aber Sie es ändern möchten, klicken Sie dann auf den Button “Edit”. Danach gelangen Sie zur Medienbibliothek. Wenn Sie das Hintergrundbild entfernen möchten, klicken Sie auf den Button “Remove”.

Wählen Sie ein notwendiges Bild aus der Liste aus und klicken Sie auf den Button “Apply”.

Size - diese Sektion erscheint, wenn Sie ein Hintergrundbild für die Website erstellen. Es gibt drei Optionen: Original, Cover und Contain.

Original size Option zeigt ein Standardbild mit der Standardgröße.

Cover size Option ermöglicht es, ein Bild laut der Bildschirmerweiterung auszudehnen.

Die Option Contain size ermöglicht es Ihnen, ein Bild auf Breite oder Höhe zu ziehen.

Position - mit dieser Option kann man die Position des Bildes laut der ausgewählten Einstellungen ändern (standardmäßig wird Oben Links benutzt).

Tile - mit dieser Option kann man das Hintergrundbild auf der Seite wiederholen. Standartmäßig wird die Option Don’t repeat benutzt.

Die Funktion Repeat ermöglicht es Ihnen, das Hintergrundbild in verschiedenen Verhältnissen auf der Seite darzustellen.

Repeat X ermöglicht es Ihnen, das Hintergrundbild laut der Bildschirmbreite darzustellen.

Repeat Y ermöglicht es Ihnen, das Hintergrundbild laut der Bildschirmhöhe darzustellen.

Fixed - standardmäßig ist diese Option aktiv. Sie ermöglicht eine festgelegte Position fürs Hintergrundbild zu nutzen. Wenn die Funktion “Fixed” inaktiv ist, wird dann das Hintergrundbild mit dem Inhalt verschoben.

Border - mit Hilfe von dieser Option kann man die Grenze des Widgets Container bearbeiten. Es besteht aus 3 Untersektionen: Farbe, Stil und Breite.

Style - diese Einstellung ändert den Stil von Grenzen. Standardmäßig wird die Option “None” festgestellt. Sie können auch folgende Anpassungen benutzen: Solid, Dotted, Dashed.

Die Einstellung Color benutzt dieselben Anpassungen wie der Bereich “Fill Color”.

Width - diese Einstellung ermöglicht es, die Breite der Grenzen im Container festzulegen/zu editieren. Standardmäßig ist sie 0. Um die Breite zu verringern/zu vergrößern, kann man entweder Zeiger oder Numeric Stepper benutzen (dann klicken Sie aufs Nummernfeld). Numeric Stepper ermöglicht es Ihnen, diesen Parameter manuell ohne Zeiger zu ändern.
Width preferences: hier kann man nur Ziffer ab 0 bis 9 nutzen. Minimale Länge muss aus 1 und maximale aus 3 Symbolen bestehen. Verfügbare Parameter sind 0-999 Px.

Corners - hier kann man die Eckenabrundung im Container bearbeiten. Standardmäßig wird keine Abrundung festgelegt. Um sie zu verringern/zu vergrößern, benutzen Sie entweder die Zeiger oder die Nummerfelder und stellen Sie die Breite manuell fest.
Corners preferences:  hier kann man nur Ziffer ab 0 bis 9 nutzen. Minimale Länge muss aus 1 und maximale aus 3 Symbolen bestehen. Verfügbare Parameter sind 0-999 Px.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare